Begleitende Krebstherapie

Die ganzheitlichen bzw. alternativen Behandlungsansätze gewinnen in der Krebstherapie immer mehr an Bedeutung.

Die Methoden der Schulmedizin sind unbestritten eine wichtige Grundlage in der Krebstherapie. Hier kann die integrative bzw. alternative Medizin und die ganzheitliche Betrachtungsweise der Erkrankung sehr effektiv in die Behandlungskomplexe integriert werden oder diese ergänzen. Damit können sich für die Betroffenen neue Horizonte eröffnen.

Wir bieten unseren Patienten individuell angepasste Diagnostik- sowie Behandlungskonzepte an. Zu den Behandlungsmethoden zählen:

  • Ganzkörper- und lokale Hyperthermie
  • Vitamin C - Hochdosistherapie
  • Infusionen mit Curcumin/Cur-Q-ven
  • Artesunate
  • DCA
  • Vitamin B17
  • Hypericin
  • Alpha-Liponsäure
  • Reduziertes Glutathion
  • Ortho-molekulare/komplex-homöopathische Substanzen
  • Thymus-Therapie
Menü schließen